0 Warenkorb
Im Warenkorb
    Du hast Artikel in deinem Warenkorb
    Du hast 1 Artikel in Deinem Warenkorb
    Gesamt

    Jetzt brauchen wir die Crowd

    Oma mit alter Kamera mach Fotos

    Das Funding ist grundsätzlich gut auf dem Weg, wir sind aber ein klein wenig ins Stocken gekommen. Jetzt brauchen wir dringend einen neuen Schub, um gemeinsam das Ziel zu erreichen. Hierzu müssen wir die Crowd ein wenig wachsen lassen. Frei nach dem Motto: "Jeder bringt einfach noch einen mit" darf auch die Oma mit in das Projekt geholt werden. Sicherlich kennt Ihr in Eurem Umfeld noch ein zwei Leute die genauso Rheinverliebt sind wie Ihr es seid. Erzählt Ihnen doch einfach vom Projekt, erzählt vom Label und Euren Engagement. Oft braucht es nur einen kleinen Stupser oder ein Hinweis.
    Ganz sicher können wir das Funding dann auch erfolgreich beenden, und Oma hat auch wieder was neues im Schrank. Lasst uns gemeinsam das Ufer bewegen!

    www.startnext.com/rheinufer

    Wir starten das Rheinufer Crowdfunding 2017

    T-Shirt der neuen Rheinufer Kollektion

    Es ist soweit! Die neue Kollektion soll realisiert werden. Gemeinsam mit Euch und der Crowdfunding Platform Startnext wollen wir das Projekt vorfinanzieren. Hierbei haben wir 30 Tage Zeit die Fundingsumme von 8000 EUR zu erhalten.

    Das Prinzip ist ganz einfach:
    Ihr könnt auf Teile der Kollektion vorbestellen. Mit den Vorbestellungen ist es uns möglich die Kollektion anzuschieben und zu realisieren. Natürlich wollen wir Euch für das warten belohnen und bieten Euch die Shirts zu Hammerpreisen an! So gibt es das Shirt in der Regel bereits für 20 EUR! Wahnsinn oder?

    Aber dabei wollen wir es nicht belassen... natürlich bekommt ihr über das Crowdfunding auch ein paar der bewährten Produkte. Schaut einfach mal hinein.

    Ganz wichtig ist auch, dass Ihr das Projekt teilt!!! Wir wollen natürlich möglichst viele mit dem Projekt erreichen und sind deshalb auf Eure Hilfe angewiesen. Lasst uns 2017 Rheinufer nach vorne pushen!